Tag platten

23 Mrz

wilco

Es gibt doch immer wieder etwas zu entdecken. Und so hatte ich mir blind das Wilco Album Yankee Hotel Foxtrot kommen lassen. Und was soll ich sagen, ich bin sich ein klein wenig begeistert. Vor allem die Tatsache, das Jim O’Rourke hier mitgewirkt hat, begeistert mich sehr. Zudem durfte ich noch feststellen, das der Rolling [...]
31 Jan

tocotronic · die unendlichkeit

Da komme ich im Alter doch noch auf Tocotronic. Natürlich begleiten mich die Hamburger seit ihren Anfangstagen, ein Album allerdings hatte ich mir bis dato nie zugelegt. Gehört auf Partys, bei Fans und in meiner Spex Zeit natürlich viel über sie gelesen. Hype, der mich kalt lies? Zu meiner Überraschung muss ich allerdings feststellen, dass [...]
19 Apr

ásgeir trausti

Heute in Deutschlandradio Kultur gehört…. Ásgeir (* 1. Juli 1992[1] in Laugarbakki; auch Ásgeir Trausti, vollständiger Name Ásgeir Trausti Einarsson) ist ein isländischer Singer-Songwriter. Ásgeir ist der Sohn des isländischen Dichters Einar Georg Einarsson, der für Ásgeir die meisten Lieder geschrieben hat. Er lebt in Reykjavík. 2012 führte er mit dem Song Hvítir Skór, den [...]
12 Jul

michael kiwanuka

eine netzentdeckung die es in sich hat. soul pur von einem jungen mann aus england. das schreibt die spex dazu… foto:universal-music
28 Apr

was zu hören